Flächenbau - Huetter h 17

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Flächenbau

H17 Die Modelle > Maßstab 1:2 > Flächenbau

Eine Woche intensiv Tragflügelbau
- parallel gebaut um Fehler so klein wie möglich zu halten bzw. sich keine einschleichen
Jede Menge Klammern und auch Kunststoffschablonen um den geraden Einbau und die Abstände zu gewährleisten.
Um die Rippen gerade zu Halten habe ich des weiteren Aluprofile genommen, die sich sehr gut bewährt haben.Verklebt wurde mit

Die Rippen werden auf den Holm aufgefädelt und nach dem Verkleben getrennt ,anschliessend ein Holm oben und unten eingezogen( dazu gibt es natürlich auch noch Bilder)  Alleine das Einrichten der Rippen hat einen ganzen Tag gedauert bevor es ans Verkleben gehen konnte. Für den Randbogen musste auch eine Form geschnitten werden. Für jede Rippe die in der Schränkung gebaut wurde ist eine Nagelschablone angefertigt worden und so kann auch bei einer etwaigen Beschädigung jede exakt nachgebaut werden.( 6 Rippen = 6 Nagelschablonen).

 
Besucherzaehler
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü